Über mich...

Caroline Mongin

IPZV Trainer C
API-Lehrgangsleiter
IPZV Sachkundenachweiß
IPZV Reitabzeichen Bronze, Silber
IPZV Longierabzeichen 1 & 2

Meine Laufbahn...

Als typisches Pferdemädchen begann meine Laufbahn bereits recht früh im Alter von 6 Jahren. Die erste Zeit bildete eine Basisausbildung an der Longe, Voltigieren, die klassische Reiterei sowie das Westernreiten.

Jedoch wechselte ich recht schnell zu den Islandpferden, welche bis heute meine größte Leidenschaft sind. Relativ zügig bekam ich auch mein erstes eigenes Pferd Mánadís, welche bis heute die Basis meiner Zucht darstellt. Mánadís war damals noch ein Fohlen, jedoch wuchsen wir mit steigendem Alter und steigender Ausbildung immer mehr zu einer echten Einheit zusammen, lernten viel miteinander und voneinander bis hin zum blinden Vertrauen. Ein echtes Lehrpferd eben.

Im Weiteren spielten ihre Nachkommen eine wesentliche Rolle. Skýfaxi, welcher mit mir im Sport Noten von bis zu 7 für Tölt und Pass erreichte, später eine sehr gute FIZO Prüfung ablegte und das Lieblingsausreitpferd ist. Sowie Ánaegja, welche ich von Grund auf mit ausbilden durfte und später auch sehr gute Ergebnisse auf der Ovalbahn erreichte.

Entwickeln konnte ich mich durch die Ausbildung mit ganz verschiedenen Trainern und unterschiedlichen Pferdetypen. Prägen konnte mich hierbei auch die alleinige Ausbildung verschiedener Pferde, vom kennenlernen, der Bodenarbeit, erstem Aufsitzen, der Ausbildung unterm Reiter bis hin zum Vorstellen im Sport oder der Vorbereitung zu Zuchtprüfungen. Wichtig hierbei ist, dass jedes Pferd und jeder Reiter unterschiedlich sind und individuelle Anforderungen und Bedürfnisse haben.

2021 konnte ich die Prüfung zum IPZV Trainer C erfolgreich ablegen. Besonders stolz macht mich hierbei, dass ich diese Qualifikation mit Skýfaxi und Ánaegja, zwei Pferden aus meiner eigenen Zucht und aus meiner Ausbildung, absolvieren konnte. Zudem erfolgte im gleichen Jahr auch die Weiterbildung als API-Lehrgangsleiter. Eine stetige Weiterbildung, sowohl verbandsintern als auch ein Schnuppern über den Tellerrand sind mir sehr wichtig.

Mein Ziel ist es, jedes Pferd mit Spaß an der Arbeit auszubilden und eine harmonische Einheit zu entwickeln. Ebenso richtet sich dieses Ziel auch an meine Reitschüler und ihre Pferde. Grundlagen hierfür sind immer Respekt, Vertrauen und Harmonie zu erreichen und zu erhalten.

 

Leistungen

  • Reitunterricht, auch mobil im Saarland oder online
  • Reitkurse, bei uns oder gerne auch auf Ihrer Anlage deutschlandweit
  • API Lehrgänge
  • Beritt und Korrektur von Pferden
  • Ausbildung von Pferden unterm Sattel
  • Turnierbetreuung
  • Hilfestellung bei der Suche nach dem passenden Pferd

Die Themenfelder können hierbei so unterschiedlich und individuell wie möglich sein. Über die Arbeit und Korrektur von Problempferden, die Ausbildung unterm Sattel oder vom Boden aus, der erste Tölt von Pferd und Reiter, API-Lehrgänge oder allgemeine Reitkurse. Fragen Sie mich hierzu gerne per Email oder telefonisch an!

 

Galerie